Über mich

Begeisterte Leserin, Wortjongleurin und Wahl-Hamburgerin. Ich hatte immer schon ein Faible für Sprache und das geschriebene Wort – so habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Und das in meiner Lieblingsstadt Hamburg!
Nach dem ersten und zweiten Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen begann ich mein Volontariat im PERSEN Verlag, einem der Klett-Gruppe angehörigen Hamburger Fachverlag für Lehrmaterialien. Dort arbeitete ich im Anschluss einige Jahre erfolgreich als Redakteurin. Während dieser Zeit veröffentlichte ich unter dem Pseudonym Klara Kirschbaum bereits erste eigene Texte, Bücher und Unterrichtsmaterialien.

An meinem Beruf schätze ich besonders die Zusammenarbeit mit so vielen kreativen Menschen unterschiedlichster Fachrichtungen (Autoren, Setzer, Illustratoren, Werbeagenturen) und die vielfältigen Aufgaben als Projektmanagerin. Es bereitet mir immer wieder große Freude, ein tolles Manuskript bis zur Veröffentlichung zu begleiten!

Seit 2017 bin ich nun als freie Lektorin tätig und arbeite dort, wo es mir am besten gefällt: am eigenen Schreibtisch.

Neben Literatur habe ich eine Schwäche für Reisen, Kunst und Kultur, Musik und Pasta in jeglichen Variationen. Hin und wieder springe ich auch mit meinem Fallschirm aus dem Flugzeug.